Casinos ohne Anmeldung

Der komplette Leitfaden zu Casinos ohne Anmeldung in der Schweiz

Kaum eine andere Branche entwickelt sich gegenwärtig so rasant wie die Glücksspielindustrie. Bereits seit mehreren Jahren können wir einen regelrechten Boom beobachten, wenn es um Online Casinos geht. Das führt natürlich zu immer mehr und immer komplexeren Angeboten. Die Betreiber von Casinos haben früh erkannt, dass viele Nutzer sich scheuen, ein eigenes Konto bei einem Casino zu eröffnen.

Daher stellen wir fest, dass es heutzutage immer mehr Casinos gibt, die diesen Schritt umgehen und ihr Angebot auch ohne Konto und Anmeldung zur Verfügung stellen. Und genau darum soll es heute gehen. Wir klären auf, was es denn mit Casinos ohne Anmeldung eigentlich auf sich hat.

Die besten Casinos ohne Anmeldung in der Schweiz

Wenn man sich die gegenwärtige Rechtslage in der Schweiz ansieht, dann wird schnell klar, dass im Moment noch kein Spielen ohne Anmeldung möglich ist. Die Schweiz geht bei der Regulierung von Glücksspiel seit jeher einen Sonderweg und legt fest, dass jedes Online Casino von einem real existierenden Casino in der Schweiz gedeckt sein muss. Bei diesen physischen Casinos besteht ja auch eine Ausweispflicht und daher ist es aus rechtlichen Gründen nicht möglich, ein anonymes Spielen ohne Konto anzubieten. Wir gehen aber davon aus, dass sich das in der Zukunft ändern wird und halten Sie diesbezüglich natürlich immer direkt auf dem Laufenden.

Kein Konto und keine Registrierung: gibt es da einen Unterschied?

Einige Casinos bieten entweder eine Option zum Spielen ohne Konto oder aber auch ohne Registrierung an. Das klingt zunächst ja relativ ähnlich, einige Unterschiede gibt es aber dennoch. Bei einem Casino ohne Konto verwenden Sie üblicherweise eine Form von Zahlungsmethode als Identifikation, sodass sämtliche Zahlungsvorgänge direkt über Ihr Konto ablaufen. Das bedeutet, dass Ihr gesamtes Spielergebnis direkt auf Ihrem Konto verbucht wird. Bei einem Casino ohne Registrierung müssen Sie ein Konto eröffnen, kommen allerdings ohne Ihre persönlichen Daten weiter.

Sind Casinos ohne Anmeldung denn überhaupt sicher?

Grundsätzlich kann man sagen, dass Casinos ohne Anmeldung sicher sind. Tatsächlich haben sie beim Thema Sicherheit sogar einige Vorteile gegenüber den klassischen Angeboten von Casinos. Worauf Sie allerdings achten müssen, ist, ob der Anbieter eine gültige Lizenz besitzt. Wenn Sie sich für ein Casino ohne Konto entscheiden, dann wird die Zahlung über Trustly abgewickelt, eine generell sehr sichere Zahlungsmethode. Moderne Casinos setzen außerdem SSL-Verschlüsselung ein, um Ihre Daten zu schützen. Einige Vorkehrungen zur Sicherheit können Sie zudem selbst treffen. Informieren Sie sich am Besten zu den Grundprinzipien des Glücksspiels mit Verantwortung.

Was genau sind Casinos ohne Anmeldung und wie funktionieren sie überhaupt?

Ein Casino ohne Anmeldung verzichtet auf den üblichen Prozess, den Spieler normalerweise durchlaufen müssen, wenn sie ein paar Partien beim eigenen Lieblingscasino spielen möchten. Statt des obligatorischen Ausweises von Identität und Adresse genügen hier die Daten Ihres Zahlungsanbieters, wenn Sie Ihr Konto beim Casino eröffnen. Das vereinfacht den Prozess ungemein und beschleunigt ihn obendrein, sodass Sie fast schon innerhalb von Sekunden mit dem Spielen loslegen können.

Wie arbeiten Casinos ohne Konto?

Bei Casinos, die ganz ohne Konto auskommen, gibt es häufig noch nicht einmal die Option, sich anzumelden. Stattdessen spielen Sie direkt über die Website und führen alle Zahlungen direkt durch. Dazu gehört das Guthaben, das Sie gerne zum Spielen und für Ihre Einsätze nutzen möchten, und außerdem eventuelle Gewinne, die direkt auf Ihrem Konto landen. Das Casino führt ein Konto im Hintergrund, das über den Zahlungsanbieter verifiziert wird. Sie zahlen also auf dieses Konto ein oder heben ab, steuern das aber direkt über Ihren Zahlungsanbieter. Das ist natürlich sehr viel praktischer, als wenn Sie umständlich erst Ihr Konto aufladen müssen, um dann anschließend erst losspielen zu können.

Warum man sich für ein Casino ohne Anmeldung statt ein reguläres Casino entscheiden sollte

Falls Sie sich nun fragen, ob ein Casino mit oder ohne Anmeldung die bessere Wahl ist, haben wir einmal einige Vorteile zusammengestellt. So sparen Sie sich bei Casinos ohne Anmeldung sehr viel Zeit, da der komplizierte Anmeldeprozess wegfällt. Außerdem müssen Sie nicht Ihre sensiblen Ausweisdokumente zur Verfügung stellen. Eine Bestätigung durch E-Mails fällt ebenfalls weg und Sie müssen sich keine Passwörter oder Benutzernamen merken. Es ist obendrein nicht zu verachten, dass das Casino Ihre Kontaktdaten nicht kennt. Das bedeutet, dass Sie keinerlei Werbung vom Anbieter erhalten. Zu guter Letzt ist es außerdem erfreulich, dass sowohl bei Casinos mit Anmeldung als auch bei solchen ohne Anmeldung großzügige Boni zur Verfügung stehen.

So finden Sie die besten Casinos ohne Anmeldung im Jahre 2022

Selbst als versierter Glücksspieler wissen Sie möglicherweise nicht, wie und wo Sie sich am besten für ein Casino ohne Anmeldung entscheiden können. Wir haben daher eine ganze Reihe praktischer Tipps und Tricks für Sie, die Ihnen bei der Suche auf jeden Fall weiterhelfen werden.

Wählen Sie eines unserer empfohlenen Casinos

Für die Schweiz gibt es wie gesagt leider noch keine Casinos ohne Anmeldung, aber unsere Website ist generell ein guter Startpunkt, wenn Sie auf der Suche nach Ihrem neuen Lieblingscasino sind. Grundsätzlich empfehlen wir nämlich nur Casinos, die auch regulär in der Schweiz lizenziert sind. Außerdem achten wir auf eine generell gute Reputation, faire Bedingungen und nicht zuletzt ein attraktives Angebot an Spielen. Auch die verschiedenen Bonusangebote berücksichtigen wir bei unseren Besprechungen.

So funktionieren Boni und Promotionen bei Casinos ohne Anmeldung

Bis vor einiger Zeit war es für Casinos ohne Anmeldung noch relativ unüblich, die typischen Casino-Boni anzubieten. Das hatte in erster Linie mit den technischen Beschränkungen eines solchen Angebots ohne Anmeldung zu tun und daher war es natürlich auch nur eine Frage der Zeit, bis die Boni dann schließlich doch ins Haus geflattert kamen. Im Folgenden haben wir Ihnen einmal die unterschiedlichen Typen von Boni und Promotionen aufgelistet, die bei Casinos normalerweise im Angebot sind. Wie immer sollten Sie sich aber auf jeden Fall mit den Bedingungen und Regeln der jeweiligen Boni vertraut machen. So vermeiden Sie unangenehme Überraschungen und können das Meiste aus den Angeboten herausholen.

Willkommensboni

Da das Casino Ihre Spieldaten intern in einer Datei abspeichert, ist es natürlich auch möglich, einen Willkommensbonus zu gewähren. Diese sind heutzutage ähnlich hoch wie bei Casinos mit Anmeldung. Wenn Sie also das erste Mal den Service eines Casinos nutzen, dann können Sie sich in vielen Fällen über einen festen Betrag oder einen Prozentsatz als Guthaben zum Spielen freuen. Die Bedingungen fallen hier teilweise etwas laxer aus als bei den regulären Angeboten. Sie sollten sich allerdings dennoch gut mit den jeweiligen Bedingungen auskennen, damit Sie genau wissen, welche möglichen Einschränkungen anfallen.

Boni ohne Umsatzbedingungen

Das Schöne an Casinos ohne Anmeldung ist, dass es hier zahlreiche Boni ohne die sogenannten Umsatzbedingungen gibt. Diese sind den meisten Spielern schon seit langem ein Dorn im Auge. Im Prinzip bedeutet das, dass Sie einen Bonus mehrfach als Einsatz wiederverwenden müssen, bevor Sie ihn auszahlen können oder die Gewinne für Sie freigegeben werden. Wenn das wegfällt, ist das natürlich ein besonders glücklicher Tag für die Gemeinschaft der Glücksspieler.

Freispiele

Nicht nur bares Geld wird als Bonus oder Promotion angeboten. Gerade bei Slot Spielen sind Freispiele eine sehr beliebte Form von Werbeangeboten. Im Prinzip bekommen Sie eine gewisse Anzahl an Spielen mit einem festgelegten Einsatz kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie können hier nicht nur Geld gewinnen, sondern außerdem auch verschiedene Spiele testen, ohne dass Sie dafür Ihr eigenes Geld aufs Spiel setzen müssen. Achten Sie aber darauf, ob nicht vielleicht möglicherweise die Gewinne eingeschränkt sind. Auf diese Weise minimieren die Casinos bei solchen Angeboten das eigene Risiko.

Cashback

Bei dieser Form des Bonus handelt es sich um das Zurückzahlen eines gewissen Teils der Verluste. Besonders in den letzten paar Jahren hat sich diese Art von Bonus zu einem der beliebtesten Angebote international gemausert. Als Geburtsland und bis heute größter Anbieter an solchen Offerten gilt Großbritannien, aber auch im Rest von Europa gewinnt Cashback immer mehr an Bedeutung. Auch bei einem Casino ohne Anmeldung gibt es diese Möglichkeit. So erhalten Sie einen kleinen Teil eines Verlustes als Spielguthaben wieder zurück. Auszahlen können Sie sich das in den meisten Fällen nicht, stattdessen können Sie den Betrag verwenden, um mit weiteren Gewinnen Ihre Verluste wieder auszugleichen. Auch hier sollten Sie genau auf die Bedingungen achten.

Unterscheidet sich das Spieleportfolio?

Erfreulicherweise haben Casinos ohne Anmeldung heute so große Angebote an Spielen, wie die regulären Casinos auch. Die ganze Bandbreite an Casino-Spielen steht hier zur Verfügung. Egal, ob Sie sich für klassische Casino-Spiele wie Roulette, Baccarat oder Blackjack begeistern, oder aber lieber ein paar Runden Slots spielen, Langeweile kommt hier nicht so schnell auf. Falls Sie sich ein besseres Bild über den Anbieter verschaffen wollen, achten Sie aber nicht direkt auf die Spiele. Die Hersteller, mit denen der Betreiber zusammenarbeitet, sind hier wesentlich aussagekräftiger.

Welche Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung?

Es dürfte wenig überraschen, dass Casinos ohne Anmeldung in erster Linie moderne Zahlungsanbieter nutzen. Alle Anbieter ohne Konto arbeiten mit Trustly. Banküberweisung und Kreditkarten würden ja wieder Ihre persönlichen Daten verwenden und ein Kundenkonto wäre zudem unerlässlich. Trustly ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt die einzige Möglichkeit, bei einem Casino komplett ohne direkte Identifikation und Eröffnung eines Kontos zu spielen. Wir sind gespannt, welche andere Optionen die Zukunft bringt.

Ein- und Auszahlungen in Casinos ohne Anmeldung

Die Einzahlungen werden in diesen Spielhallen besonders einfach und schnell abgewickelt. Sie klicken dazu einfach auf die Schaltfläche „Einzahlen“ und werden nach der Wahl Ihrer Bank mit der BLZ automatisch zu Ihrem Online-Banking weitergeleitet. Hier müssen Sie sich einloggen und in Ihrem Bankkonto die Transaktion bestätigen.

Bei Auszahlungen gehen Ihre Gewinne automatisch über Trustly zu Ihrem Bankkonto, was allerdings einige Zeit in Anspruch nehmen kann, da es sich um eine gewöhnliche Banküberweisung handelt. Falls Sie ein Trustly-Konto besitzen, geschieht die Auszahlung natürlich sofort.

Achten Sie auch auf den Kundenservice

Bei einem modernen Casino ist es auf jeden Fall wichtig, dass Sie auch dem Kundenservice eine gewisse Beachtung schenken. Es kann doch einmal zu technischen Pannen kommen und da ist es gut zu wissen, dass man einen kompetenten Partner an der Seite hat. Die Erreichbarkeit ist hier das allerwichtigste Kriterium. Von einem modernen Casino erwarten wir auf jeden Fall Erreichbarkeit rund um die Uhr und an jedem Tag der Woche. Auch Freundlichkeit und Kompetenz sollten hier großgeschrieben werden. Falls Sie sich überlegen, bei einem Casino zu spielen, melden Sie sich einfach einmal beim Kundenservice. Aus dem Gespräch können Sie zügig vieles über die Qualität des Anbieters ablesen.

So beginnen Sie Ihr Spiel bei einem Casino ohne Anmeldung – die Schritt-für-Schritt-Anleitung

Jetzt wissen Sie schon eine ganze Menge über Casinos ohne Anmeldung und es wird Sie bestimmt längst in den Fingern jucken, das Ganze einmal selbst auszuprobieren. Für diesen Fall haben wir einen praktischen Leitfaden für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie die nötigen Schritte, um Ihr persönliches Erlebnis bei einem Casino ohne Anmeldung zu starten.

1 – Wählen Sie Ihren Betrag und klicken Einzahlen

Hierzu gehen Sie als Erstes auf die Website des Anbieters und finden den Bereich für Einzahlungen. Nun liegt es an Ihnen, den passenden Betrag auszuwählen. An dieser Stelle möchten wir kurz darauf hinweisen, dass Sie auf jeden Fall nur Beträge für Glücksspiel verwenden sollten, die Ihnen im Alltag nicht fehlen. Setzen Sie sich bewusst Limits für die Höhe Ihres Guthabens. Das Gleiche gilt übrigens auch für Gewinne und Verluste. Wenn Sie Ihren Traumgewinn erzielt haben, sollten Sie das Spiel beenden: Sie riskieren sonst, das Geld wieder zu verlieren.

2 – Suchen Sie sich Ihre Bank aus und bestätigen Sie die Überweisung

Anschließend können Sie sich für den Zahlungsanbieter Ihrer Wahl entscheiden. Es empfiehlt sich auf jeden Fall, einen Anbieter mit besonders schnellen Bearbeitungszeiten auszusuchen. Generell ist Trustly die beliebteste Methode bei dieser Art von Casino. Falls Sie lieber Ihre Bank nutzen möchten, suchen Sie diese über die Bankleitzahl heraus. Jetzt bestätigen Sie die Überweisung bei Ihrem Online-Banking mit der entsprechenden Methode. Das geschieht meist über SMS, E-Mail oder direkt in einer App. Dieser Vorgang bleibt dem Casino natürlich geheim.

3 – Spielen Sie Ihr Lieblingsspiel

Jetzt kommen wir zum besten Teil: Sie können endlich losspielen. Lassen Sie sich bei der Auswahl des richtigen Spiels ruhig ein wenig Zeit. Heutzutage gibt es bei Casinos so viele verschiedene attraktive Angebote, dass Ihnen so schnell nicht langweilig wird. Überlegen Sie sich zunächst die Kategorie, die Ihnen gefällt, insbesondere Slots oder Live Dealer Spiele. Anschließend entscheiden Sie sich für das spezifische Spiel, an dem Sie Gefallen finden.

4 – Falls Sie weiterspielen möchten

Wenn Sie Ihr Spiel beenden, müssen Sie dennoch nicht Ihr gesamtes Guthaben wieder abheben. Das Casino speichert Ihre Zahlungsdaten, sodass Sie zu einem späteren Zeitpunkt mit dem Spiel fortfahren können, wenn Sie das möchten. Prüfen Sie allerdings genau, welche Daten gespeichert werden. So kann es etwa sein, dass nicht genutztes Guthaben ein Verfallsdatum hat.

Steuerbefreite Casinos ohne Anmeldung

Generell ist es so, dass Gewinne in Casinos in der Schweiz steuerfrei sind, solange sich der Gewinn unter 1.000.000 CHF bewegt. Das würde theoretisch natürlich auch für Casinos ohne Anmeldung gelten. Diese existieren in der Schweiz aber nicht, was an der momentanen Rechtslage liegt. Die strikte Regulierung des Glücksspielmarktes sorgt allerdings für eine erhöhte Sicherheit für die Spieler.

Alle Casinos ohne Anmeldung in der Schweiz

Zurzeit erlaubt das Schweizer Gesetz zur Regulierung von Glücksspiel noch keine Casinos ohne Anmeldung, es muss immer ein Identitätsnachweis vorliegen. Im Sinne der Schweizer Spieler hoffen wir allerdings, dass sich das in der Zukunft ändern wird. Das ist auch gar nicht so unwahrscheinlich, schließlich ist das in anderen europäischen Jurisdiktionen wie Deutschland und Schweden bereits geschehen. Wir gehen also davon aus, dass es nur eine Frage der Zeit ist. Bis dahin können Sie alle anderen attraktiven Angebote der Schweizer Casinos für sich nutzen.

Wie funktionieren Casinos ohne Anmeldung eigentlich auf einem mobilen Gerät?

Generell sind die Angebote für Casinos ohne Anmeldung auf mobilen Geräten identisch mit den regulären Offerten von Spielbanken. Viele Casinos besitzen heute sogar eine eigene App. Die Auswahl der Spiele mag sich hier und da noch nicht ganz auf demselben Level bewegen, aber die Funktionsweisen sind gleich. Und wenn die Bestätigung Ihrer Überweisungen über Ihr mobiles Gerät funktioniert, dann müssen Sie nicht umständlich mehrere Geräte gleichzeitig verwenden.

Mit diesen Werkzeugen halten Sie Ihr Spiel bei Casinos ohne Anmeldung unter Kontrolle

Fast jedes Casino bietet heute vielfältige Informationen zum Thema Spielen mit Verantwortung an. Wenn ein Casino das nicht tut, sollten Sie das auf jeden Fall als ein Warnsignal verstehen. Erkundigen Sie sich außerdem gerne einmal beim Kundenservice zu diesem Thema. Falls Sie sich selbst vom Spiel ausschließen möchten, so ist der Kundenservice dazu verpflichtet, Ihr Anliegen ernstzunehmen und umzusetzen. Sie können das Casino also veranlassen, Ihnen das Spielen nicht mehr zu erlauben, falls Sie einmal eine Pause brauchen.

Abschließende Tipps zu Casinos ohne Anmeldung

Jetzt wissen Sie eigentlich fast alles, was es zum Thema Casinos ohne Anmeldung zu wissen gibt. Sie sind also bestens vorbereitet, einmal selbst ein Spielchen zu wagen. Natürlich steht unsere Website immer für weiterführende Informationen zur Verfügung. Wenn Sie sich für Glücksspiel interessieren, dann sollten Sie aber dennoch einige Hinweise beachten. So kann es bei Casinos ohne Anmeldung schneller einmal vorkommen, dass Sie den Überblick über Ihr Budget verlieren. Machen Sie sich also auch separate Notizen, wie viel Geld Sie bereits eingezahlt haben. Lesen Sie immer ganz genau die Bedingungen für Spiele und Boni. Und vergessen Sie nicht: der Spaß steht an erster Stelle.

Häufig gestellte Fragen

Theoretisch kann jeder Bürger bei einem Casino ohne Anmeldung spielen, vorausgesetzt, dass er die Volljährigkeit erreicht hat und ein Bankkonto besitzt. Die Casinos prüfen das über die Daten des Zahlungsanbieters.
Zumindest kann man sagen, dass die Boni bei Casinos ohne Anmeldung den regulären Boni ebenbürtig sind. Oftmals sind die Bedingungen sogar ein wenig sanfter, was den Spieler zu einer langfristigen Kundschaft animieren soll.
Sie benötigen zum Spielen bei einem Casino ohne Anmeldung zwar keinen Identitätsnachweis. Ein verifiziertes Konto bei einem Zahlungsanbieter brauchen Sie aber schon. Das reicht allerdings in den meisten Fällen aus, um ein Spielchen zu wagen.