Zahlungsmethoden bei Online Casinos

Ein- und Auszahlen in Online Spielhallen verständlich gemacht

Während sich die technische Seite der Casinoindustrie rasend schnell fortentwickelt, gilt das natürlich ebenso für die finanzielle Seite. So können Sie heute auf eine große Palette an verschiedenen Zahlungsmethoden zugreifen und haben die Möglichkeit, die beste Methode für Ihre Zwecke auszuwählen.

Welche Zahlungsmethoden sind die Sichersten, wenn Sie in einem Online Casino spielen?

Generell kann man sagen, dass eine Zahlungsmethode jede Art und Weise ist, mit der man Geld entweder auf dem Casino-Konto einzahlen kann, oder aber das Geld beziehungsweise die Gewinne wieder abhebt. Im Allgemeinen sind Ihre persönlichen Daten bei Online Casinos heutzutage sehr sicher. Einmal sind die Casinos sehr um ihre Reputation besorgt. Daher setzen sie in den meisten Fällen topmoderne Verschlüsselungstechnologie ein und arbeiten mit kompetenten Sicherheitsdienstleistern zusammen. Auf der anderen Seite benötigen die Casinos für ihre Tätigkeiten eine Lizenz. Der Lizenzgeber überprüft die Betreiber regelmäßig auf Sicherheit und Fairness, was natürlich einen erhöhten Schutz für den Spieler bedeutet. Beachten Sie bitte, dass wir auf dieser Seite generell nur Casinos empfehlen, die über eine gültige Lizenz zum Anbieten von Glücksspiel und auch über sichere Zahlungsmethoden verfügen.

Wussten Sie schon?
Sicherheit spielt bei Online Casinos eine große Rolle. Die meisten Anbieter nutzen eine SSL-Verschlüsselung, die Ihnen vielleicht auch aus dem Bank-Bereich bekannt ist.

Die bekanntesten Zahlungsmethoden in der Schweiz

Generell sind die Schweizer nicht zimperlich, wenn es um die Nutzung von modernen Bezahlmethoden geht. Wir haben daher einmal die bekanntesten Methoden aufgelistet:

NameArtDauer EinzahlungDauer AuszahlungGebührenCasinos mit dieser Zahlungsart
VisaDebit/Kreditkarte10 Minuten2 Tage2 %casino777, Jackpots, myCasino, Leovegas, Lucky Days
MastercardDebit/Kreditkarte10 Minuten3 Tage1,5 %casino777, Jackpots, myCasino, Leovegas, Lucky Days
PayPalE-Wallet10 Minuten3 – 4 Tagevariablecasino777, Jackpots, myCasino, Leovegas, Lucky Days

Die verschiedenen Arten von Zahlungsmethoden

Bei der Fülle von Zahlungsmethoden kann man natürlich schnell den Überblick verlieren. Daher haben wir Ihnen einmal die wichtigsten Varianten aufgeführt.

Debit und Kreditkarten

  • Visa: Eine der bekanntesten Kreditkarten, vor allem international.
  • MasterCard: Ebenfalls weltweit anerkannte Kreditkarte.
  • American Express: Diese Karte hingegen ist eher in Amerika beliebt, findet aber weltweit Akzeptanz.

Kryptowährungen

  • Bitcoin: Natürlich die bekannteste und stabilste Kryptowährung.
  • Ethereum: Eine starke Nummer Zwei, die einige technische Innovationen aufweist
  • Ripple: Dieses Token hingegen ist an das Ripple Netzwerk gebunden und soll die internationalen Bankzahlungen revolutionieren.
  • Stellar: Auch bereits ein alter Hase unter den Kryptowährungen, der grenzüberschreitende Transaktionen zwischen beliebigen Währungspaaren ermöglicht.
Immer mehr Online Casinos akzeptieren Krypto.

E-Wallets

  • PayPal: Das beliebteste E-Wallet, außerdem bekannt für flexible Gebühren und hohe Sicherheit.
  • Skrill: Der stärkste Konkurrent von PayPal ist besonders bei Kunden beliebt, die eine praktische Benutzeroberfläche schätzen.
  • Neteller: Auch dieses Unternehmen ist schon ein alter Hase, es existiert bereits seit 1999.

Mobile Apps

  • Revolut: Dieser Zahlungsanbieter ermöglicht Währungstausch, virtuelle Karten und vieles mehr. Die Nutzung für Online Casinos ist besonders praktisch.
  • Pay by Phone: mit dieser Methode werden Ihre Einzahlungen praktischerweise einfach zu Ihrer Mobilrechnung hinzugefügt.
  • Zimpler: Dieser schwedische Anbieter erlaubt Open Banking mit besonders hohen Sicherheitsstandards.
  • PayPal Mobile: Wie zu erwarten hat der Anbieter PayPal natürlich auch eine besonders gut funktionierende mobile App.
  • Skrill App: Bei dieser Variante des beliebten Zahlungsanbieters haben Sie die Möglichkeit, mit nur einem Klick zu bezahlen.
  • Boku: Hier können Sie entweder über Ihre Mobilrechnung bezahlen, oder aber über ein mobiles Wallet.

Banküberweisung

  • Klassische Banküberweisung: Der Klassiker ist besonders sicher, dauert aber manchmal ziemlich lange in der Ausführung.
  • Trustly: Bei diesem schwedischen Anbieter können Sie Ihr Bankkonto für Zahlungen im Internet nutzen. Dabei ist noch nicht einmal eine Karte notwendig.
  • Sofortüberweisung: Diese Variante des Banktransfers ist besonders schnell.
  • Giropay: Das System, das aus Deutschland stammt, erlaubt Überweisungen direkt auf Internetseiten.

Prepaid-Karten und Vouchers

  • PaysafeCard: Sie können diese Karte in einem Ladengeschäft oder online erwerben und dann wie ein Voucher mit einem Höchstbetrag von 150 CHF verwenden. Besonders für Casino-Kunden mit Sicherheitsbedenken empfiehlt sich diese Variante.
  • EcoPayz: Dieser Online Anbieter für Zahlungen in Echtzeit ist besonders für einen reaktiven und kompetenten Kundenservice bekannt. Neben dem E-Wallet gibt es noch die ecoCard und die ecoVirtualCard, die Sie nur online erwerben können.
Wussten Sie schon?
In der Schweiz ist die beliebteste Methode für Online Zahlungen mit Abstand die Kreditkarte. 75 % aller Zahlungen von Schweizern wurden im Jahre 2021 mit einer Kreditkarte durchgeführt.

Lösungen für typische Probleme

Selbst in den modernsten Industrien gibt es immer wieder mal kleine Pannen und Unfälle, die sich in ihrer Gesamtheit leider nicht vermeiden lassen. Falls Sie einmal eine solche Situation mit einer Ihrer Zahlungen haben, finden Sie hier eine praktische Liste mit typischen Problemen und wie man sie am besten behebt.

1.Ich sehe nicht, wo ich die Zahlung verifizieren kann

Machen Sie sich als Erstes mit der Verifikationsmethode vertraut. Funktioniert sie über SMS oder E-Mail? Oftmals findet die Verifikation auch erst statt, nachdem Sie Bestätigen der Zahlung klicken.

2. Ich kann die Zahlungsmethode bei meinem Casino-Konto nicht ändern

Gehen Sie als Erstes in den Bereich für Settings. Hier müssten Sie die Zahlungsmethode finden können. Ist Ihre gewünschte Methode vom jeweiligen Anbieter denn akzeptiert? Wenden Sie sich im Zweifelsfall an den Kundenservice.

3. Ich kann meine Kreditkarte nicht von meinem Konto entfernen

Manchmal dauert es ein paar Minuten, bis eine Entfernung durchgeführt ist. Prüfen Sie hierzu auch Ihre Internetverbindung und informieren Sie auf jeden Fall den Betreiber. Im Extremfall sperren Sie die Karte durch Ihre Bank.

4. Einzahlungen von meinem mobilen Gerät funktionieren nicht

Prüfen Sie, ob Ihre jeweilige App beim Anbieter akzeptiert ist und ob Ihre Internetverbindung stabil ist. Wenn die Zahlung innerhalb eines Tages immer noch nicht angekommen ist, setzen Sie sich mit dem Zahlungsanbieter in Verbindung.

5. Ich habe eine Auszahlung veranlasst. Warum ist das Geld noch auf meinem Casino-Konto?

Oftmals dauern Auszahlungen mehrere Tage und das Geld ist daher weiterhin sichtbar. Gehen Sie aber davon aus, dass es bereits unterwegs ist und nutzen Sie es nicht für weiteres Spielen.

6. Meine letzte Einzahlung ist nicht auf dem Konto

Prüfen Sie als erstes, wie lange eine Einzahlung bei Ihrem Zahlungsanbieter dauert. Fragen Sie auch beim Anbieter nach, ob der Zahlungsvorgang denn überhaupt erfolgreich war. Falls ja, setzen Sie sich mit dem Casino in Verbindung.

7. Ich kann meine Gewinne nicht abheben

Prüfen Sie zunächst, ob Sie alle Bedingungen für eine Auszahlung erfüllen. Das kann zum Beispiel nicht der Fall sein, wenn Sie einen Bonus zum Spielen nutzen. Sehen Sie sich außerdem die Zeit an, die eine Auszahlung üblicherweise dauert. Falls das Casino die Auszahlung gar nicht zulässt, dann sollten Sie Rechtsmittel erwägen.

8. Ich kann meine Überweisung nicht abbrechen

Sehen Sie nach, wie lange die Überweisung üblicherweise dauert. Wenn die Frist bereits verstrichen ist, dann kann es sein, dass die Überweisung nicht abgebrochen werden kann. In diesem Fall müssen Sie das Geld einfach wieder zurücküberweisen.

9. Ich habe nicht meinen vollen Gewinn erhalten

Sehen Sie zunächst nach, wie hoch die Überweisungsgebühren sind. Deckt das den fehlenden Betrag? Falls nein, dann wenden Sie sich am besten direkt an das Casino.

Wussten Sie schon?
Verzögerungen bei der Auszahlung gehören zu den häufigsten Beschwerden über Casinos. Es ist daher besonders wichtig, dass Sie sich für einen Anbieter mit einer guten Reputation entscheiden.

8 nützliche Tipps für Ihre Suche nach der richtigen Zahlungsmethode

  1. Sollten Sie oft verreisen, stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass Ihre Zahlungsmethode international verfügbar ist.
  2. Testen Sie die Geschwindigkeit der Überweisungen.
  3. Prüfen Sie die Einzahlungslimits.
  4. Nutzen Sie dieselbe Methode für Ein- und Auszahlungen.
  5. Prüfen Sie die anfallenden Gebühren von Casino und Zahlungsdienstleister.
  6. Sehen Sie nach, ob die Boni des Casinos an eine bestimmte Zahlungsmethode gebunden sind.
  7. Erwägen Sie die Einrichtung eines Kontos nur zum Spielen.
  8. Informieren Sie sich über die Sicherheitsvorkehrungen, die das Casino bei Zahlungen trifft.
Wussten Sie schon?
Generell ist es heute so, dass Spielbanken sehr wenig Spielraum haben, wenn es um die Verzögerung von Zahlungen geht. Sie unterstehen der Eidgenössischen Spielbankenkommission, die die Betreiber regelmäßig überprüft.

Wie Sie eine Einzahlung machen und Ihre Gewinne ausbezahlen

Einzahlungen

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  2. Gehen Sie zum Zahlungsbereich.
  3. Wählen Sie den gewünschten Betrag und die gewünschte Zahlungsmethode aus.
  4. Nun müssen Sie die Zahlung bestätigen.
  5. Anschließend verifizieren Sie die Zahlung. Das geschieht entweder per SMS oder per E-Mail bei klassischen Methoden oder aber über eine App.
  6. Nun ist die Zahlung vollständig.

Auszahlungen

  1. Prüfen Sie als erstes, ob Sie alle Bedingungen erfüllt haben.
  2. Gehen Sie anschließend in den Zahlungsbereich.
  3. Wählen Sie den gewünschten Betrag, die Zahlungsmethode und das Empfängerkonto aus.
  4. Bestätigen Sie die Zahlung und verifizieren Sie sie.
  5. Nun warten Sie, bis das Geld auf Ihrem Konto gelandet ist.
Wussten Sie schon?
Wenn Sie auf eine schnelle Auszahlung aus sind, sollten Sie sich für eine Banküberweisung entscheiden. Das mag zunächst nicht intuitiv klingen, da diese manchmal bis zu 3 Tage dauern. Es ist allerdings sehr schwierig, eine solche Zahlung zu verschleppen.

Häufig gestellte Fragen

Generell sind lizensierte Casinos heute sehr sicher und setzen meist moderne Verschlüsselungstechnologien ein.
Gehen Sie dazu in den Settings Bereich Ihres Kontos und klicken Sie bei der jeweiligen Methode auf Entfernen.
Auf jeden Fall die beliebteste Methode ist die Kreditkarte. Andere Methoden haben andere Vorzüge, wie zum Beispiel hohe Sicherheit oder hohe Geschwindigkeit.