Baccarat Online

Spielen Sie die besten Baccarat Online Spiele

Haben Sie sich auch schon einmal für dieses aufregende Casino-Spiel interessiert? Dann sind Sie bei uns hier genau richtig. Wir haben uns ausführlich mit dem Casino-Klassiker beschäftigt. Dabei stellen wir nicht nur die grundsätzlichen Informationen zur Verfügung. Auch für erfahrene Spieler haben wir ein paar Tipps und Tricks parat, wie Sie Ihr Spiel auf das nächste Level bringen können.

Was sind die besten Online Casinos um Baccarat in der Schweiz zu spielen?

Sowohl international als auch in der Schweiz gehört Baccarat zu den beliebtesten Casino-Spielen überhaupt. Was das Spiel so attraktiv macht, ist der schnelle Spielablauf. Auch die Möglichkeit, sowohl auf den Spieler, als auch auf die Bank setzen zu können, erhöht den Spaßfaktor um ein Vielfaches. Wenn Sie nun auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, Baccarat einmal selbst zu spielen, haben wir ein paar Empfehlungen für Sie. Die folgenden Anbieter sind unsere persönlichen Favoriten, wenn es um eine schnelle Runde Online Baccarat geht:

  1. Casino777.ch
  2. Jackpots.ch
  3. mycasino.ch
  4. 7Melons.ch
  5. starvegas.ch

Es gibt natürlich noch viele andere Anbieter, aber diese fünf haben auf jeden Fall unser Gütesiegel.

Ist Online Baccarat legal in der Schweiz?

Generell ist Glücksspiel in der Schweiz legal, der Betreiber muss aber über eine gültige Konzession von der eidgenössischen Spielbankenkommission verfügen. Wer eine solche Konzession in Anspruch nehmen möchte, muss zunächst ein physisches Casino in der Schweiz betreiben. Sobald dann alle Vorgaben erfüllt sind, kann der Lizenznehmer die Konzession zum Anbieten von Glücksspiel im Internet erweitern. Die Schweizer Behörden gehen diesen Weg auf der einen Seite zum Schutze des Spielers und zur Sicherung der Rechtslage. Auf der anderen Seite ist es natürlich für den Staat sehr lukrativ, auf diese Art und Weise Steuern in nicht unerheblicher Höhe zu kassieren.

Unsere Empfehlungen für Online Baccarat beziehen sich immer nur auf Online Spielhallen mit entsprechenden Lizenzen.

MGA und Curacao - 2 top Online-Casino Lizenzen

Ist Online Baccarat manipuliert?

Was einzelne Anbieter betrifft, so ist es natürlich immer ein bisschen schwierig, ein genaues Urteil zu treffen. Man kann aber generell sagen, dass Glücksspiel im Internet heutzutage sehr sicher ist. Bei Live Spielen mit einem echten Dealer ist der Prozess sehr transparent und hat damit eine hohe Sicherheit. Hingegen wird bei virtuellen Baccarat Spielen das Spiel von einem Zufallsgenerator gesteuert. Die Behörden überprüfen die Lizenznehmer regelmäßig auf Fairness. Daher kann man als Spieler beruhigt sein. Dazu kommt, dass es auch viele dritte Organisationen und Vereinigungen gibt, die vehement gegen Betrug bei Glücksspiel im Internet vorgehen, zum Beispiel eCOGRA. Außerdem ist es für die Reputation eines Casinos äußerst schädlich, wenn auch nur der Verdacht auf unlautere Methoden laut wird. Durch Internetforen verbreiten sich solche Informationen heute in Windeseile und das Casino verliert sehr schnell sämtliche Kunden.

Warum Baccarat Online spielen?

Sicherlich hat das physische Casino viele Motivationen zum Spielen. Doch schaut man einmal nach den vielen Vorteilen, die das Online Casino mit sich bringt, sieht man schnell, warum sich so viele Spieler für die Online Alternative entscheiden.

Spielen von zu HauseBonusPromotions
Online Baccarat
Baccarat in landbasierten Casinos
  • Der erste Vorteil ist schnell offensichtlich. Sie müssen sich gar nicht erst von der Couch aufraffen, um eine Runde Baccarat zu spielen. Stattdessen können Sie Ihr Lieblingsspiel direkt von zu Hause aus genießen. Das bedeutet außerdem, dass Sie sich nicht mit dem Verkehr und damit verbundenen Kosten herumschlagen müssen.
  • Ein weiterer Vorteil ist tatsächlich auch eher lukrativer Natur. So bieten heutzutage fast alle Online Casinos eine oder mehrere Formen von Boni an. Diese können sich in Geldbeträgen oder Freispielen niederschlagen.
  • Nicht zuletzt gibt es auch im Glücksspielbereich im Internet viele saisonale und zeitlich begrenzte Promotions, zum Beispiel um die Feiertage oder Ferienzeiten herum. Achten Sie hierzu auf die Ankündigungen auf den Websites.

Live Baccarat – die Online Version eines klassischen Spiels

Bei Live Baccarat handelt es sich im Prinzip um ein reguläres Spiel Baccarat mit einem Live Dealer, so wie Sie es wahrscheinlich aus dem Casino kennen. Der Clou ist aber der, dass das Spiel vor einer Kamera stattfindet und Sie sich per Stream dazuschalten können. Der Live Dealer steht Ihnen hier als Ansprechpartner zur Verfügung und Sie können Ihre Wetten entweder selbst setzen, oder aber den Dealer um Unterstützung bitten. Da der Dealer meist auch ein bisschen als der Unterhalter für die Spieler zur Verfügung steht, ist das Live Spiel meist etwas weniger einsam, als wenn man sich nur dem Computer gegenübersieht. Dazu kommt, dass der Dealer das gesamte Spiel per Hand durchführt. Das gestattet natürlich einen deutlich höheren Level an Transparenz, als wenn man nur die Zahlen auf dem Bildschirm sieht.

Unterschiede zwischen Live Dealer Baccarat und virtuellem Baccarat

Generell unterscheidet man beim Baccarat Spiel online zwischen zwei verschiedenen Varianten, dem Live Baccarat Spiel und dem virtuellen Baccarat Spiel. Beide Varianten haben ihre eigenen Vorteile, die Sie im Folgenden gegeneinander abwägen können.

RNG BaccaratLive Dealer Baccarat
hohes Spieltempomenschlicher Aspekt
Abtauchen in die Spielweltweniger isolierend
mehr Bonusangebotelangsamer Spielfluss
bessere Kontrolle

Live Baccarat Spiele

Da Sie beim Live Baccarat einen echten Dealer als Gegenüber haben, ist das Erlebnis weniger isolierend. Sie können stattdessen mit einem echten Menschen sprechen. Da der Dealer das Spiel von Hand durchführt, ist die Dauer einer Spielrunde allerdings etwas länger. Auf der anderen Seite ermöglicht Ihnen das ein besseres Gefühl für die Zeit und das Geld, das Sie aufs Spiel setzen. Einige der beliebtesten Varianten von Live Baccarat sind:

  • Bei Baccarat Speed geht es sehr schnell zu
  • Baccarat Squeeze erlaubt das Anheben der Karten zu einem winzigen Teil
  • Bei Baccarat (Salon Privé) können Sie das Tempo selbst bestimmen

Virtuelle Online Baccarat Spiele

Ein virtuelles Online Baccarat Spiel unterscheidet sich vom Live Baccarat, dass Sie es hier mit einem Zufallsgenerator zu tun haben, also einem Computer. Das schließt zum Beispiel menschliche Fehler aus. Da keine physischen Karten im Spiel sind, ist das Spieltempo außerdem deutlich höher, eine Runde ist wesentlich schneller, als bei der Live Version. Man kann dadurch allerdings auch schon einmal Zeit und Raum vergessen. Da das Betreiben eines Programms für virtuelles Baccarat für das Casino günstiger ist, gibt es für solche Spiele oftmals bessere Bonusangebote. Folgende virtuellen Baccarat Spiele sind besonders beliebt:

  • Big Win Baccarat
  • Speed Baccarat
  • Baccarat klassisch

Wie spielen Sie Live Baccarat?

Wenn Sie sich nun fragen, wie man denn aber Baccarat nun tatsächlich spielt, haben wir einmal den grundlegenden Spielablauf für Sie parat. Dabei gehen wir davon aus, dass Sie gerne Live Baccarat in einem Online Casino spielen möchten.

  1. Wählen Sie den Betreiber Ihres Vertrauens aus. Ziehen Sie hierzu am besten unsere Website als Ausgangspunkt zurate.
  2. Eröffnen Sie ein Konto. Dazu benötigen Sie Identitätsnachweis, Adressnachweis und eine gültige E-Mail-Adresse.
  3. Wenn Ihr Konto aktiviert ist, loggen Sie sich ein und gehen in den Bereich für Live Spiele.
  4. Nun wählen Sie die Sektion Baccarat aus und prüfen dann, welcher Tisch Ihnen zusagt.
  5. Wenn Sie den Tisch angeklickt haben, können Sie mit dem Dealer in Kontakt treten. Sie können Ihre Wette entweder selbst setzen, oder den Dealer bitten, das für Sie zu tun.
  6. Der Dealer teilt nun die Karten aus, die Runde nimmt ihren Lauf und das Ergebnis wird festgestellt.
  7. Nun verteilt der Dealer die eventuellen Gewinne und zieht die Verluste ein.
  8. Eine neue Runde kann beginnen.

3 wichtige Tipps, die Sie wissen sollten, bevor Sie Online Baccarat spielen

Gerade für Anfänger kann das Spiel Baccarat eine besondere Herausforderung darstellen. Auf den ersten Blick mag das Spiel simpel erscheinen, da nur wenige Karten im Spiel sind und eine Runde sehr kurz ist. Allerdings sollte man bedenken, dass es noch eine ganze Reihe von Nebenwetten gibt. Zudem kann man als Spieler die verschiedensten Strategien einsetzen, um sich langfristig einen Profit zu erarbeiten. Wir haben ein paar generelle Tricks aus allen Bereichen zusammengestellt, damit Sie Ihr erstes Spiel mit Selbstvertrauen wagen können.

1. Machen Sie sich mit den Regeln, Nebenwetten und Auszahlungen vertraut

Als allererstes muss man als Baccarat-Spieler natürlich alle Regeln kennen. Wenn Sie an einen Spieltisch treten, sollten Sie in einer Situation sein, dass Sie nichts überrascht. Das bedeutet, Sie wissen genau, wie das Spiel abläuft, welche Wetten man abschließen kann und was alle Begriffe bedeuten. Baccarat ist berühmt für eine große Anzahl an Nebenwetten, die über das eigentliche Kernspiel hinausgehen. Diese haben mit dem regulären Spielablauf eigentlich nichts zu tun, können Ihr Spiel aber deutlich profitabler gestalten. Informieren Sie sich hierzu am besten beim Dealer oder beim Kundendienst, welche Nebenwetten beim jeweiligen Spiel zugelassen sind. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie alle Auszahlungen genau kennen. Jede Wette verfügt über eine andere Quote und die sollten Ihnen gut vertraut sein, damit Sie Ihre Strategie planen können.

Beim Baccarat auch immer den Hausvorteil beachten

2. Lernen Sie alle Wettstrategien für Baccarat kennen

Baccarat ist ein reines Glücksspiel, Sie können also nicht durch Können oder bessere Informationen den Spielverlauf beeinflussen. Alle Ergebnisse sind komplett zufällig. Was Sie aber sehr wohl tun können, ist eine Wettstrategie einzusetzen. Damit können Sie nicht unbedingt Ihre Chancen auf den Gewinn eines Spiels erhöhen, aber sehr wohl Ihre Chancen auf einen langfristigen Profit. Ein bekanntes Beispiel ist die Bank-Strategie. Hierbei setzen Sie einfach immer auf die Bank, da sie einen Hausvorteil besitzt. Üblicherweise verlangen Casinos aber eine Kommission in Höhe von 5 %. Auch die Martingale-Strategie können Sie bei Baccarat anwenden. Hierbei setzen Sie den Mindestbetrag. Falls Sie verlieren, wiederholen Sie dieselbe Wette mit doppeltem Einsatz. So können Sie Ihren Verlust zurückgewinnen und einen Profit einstreichen.

3. Planen Sie sowohl Ihr Budget als auch Ihre Zeit

Gerade beim Glücksspiel im Internet ist es durchaus möglich, schnell den Überblick über das eigene Budget und die aufgewendete Zeit zu verlieren. Daher sollten Sie sich über diese beiden Aspekte Gedanken machen, bevor es losgeht. Setzen Sie sich auf jeden Fall ein festes Budget, das Sie niemals überschreiten. Sollten Sie alles verlieren, ist es Zeit, das Spiel zu beenden. Das Gleiche gilt für den Profit. Wenn Sie Ihr Wunschziel erreicht haben, ist es besser, nach Hause zu gehen. Ansonsten könnten Sie Ihre Profite wieder verlieren. Besonders wichtig ist die Zeit. Legen Sie ein Limit fest, wie viel Zeit Sie im Casino zubringen. Planen Sie außerdem mehrere kurze Pausen ein, um eine etwaige Übermüdung zu vermeiden.

Welche Variante von Baccarat passt am besten zu Ihnen?

Baccarat Varianten gibt es mittlerweile so zahlreich wie Casinos. Dabei basieren die meisten auf den klassischen Versionen des Spiels. Gerade im Online-Bereich kommen aber noch mehrere Abwandlungen hinzu, die für Sie durchaus lukrativ sein können. Wir haben ein paar der beliebtesten Versionen zusammengestellt, damit Sie sich ein Bild des gesamten Angebots machen können.

  1. Klassisches Baccarat: die typischste, einfachste Version des Casino-Klassikers
  2. Punto Banco: die weltweit verbreitetste Variante, bei der das Casino immer die Rolle der Bank übernimmt
  3. No Commission Baccarat: hier wird auf die übliche Kommission bei Bankwetten verzichtet
  4. Speed Baccarat: diese Version ist besonders schnell, eine Runde dauert nur 27 Sekunden
  5. Live Dragon Tiger: bei dieser vereinfachten Version setzen Sie darauf, welche von nur zwei Karten die höhere ist

Hat diese Auswahl Ihr Interesse geweckt? Es gibt noch zahlreiche weitere Variationen. Stellen Sie aber sicher, dass Sie die Regeln genau kennen und verstehen, bevor Sie das Spiel antreten.

Wie verbessern Sie Ihr Spiel?

1 Lesen Sie unsere Spiel- sowie Casino Reviews

Es ist sehr wichtig, für das Baccarat Spiel den richtigen Tisch auszuwählen, sowie das richtige Casino. Wir bieten eine Auswahl an verschiedenen Online Casinos, die garantiert sicher sind. Es ist uns wichtig, Ihnen den idealen Vergleich zu bieten. Schauen Sie daher öfters einmal auf unserer Website vorbei und besuchen Sie die Sektion über Baccarat. Hier finden Sie wichtige Hinweise, nicht nur zum Spiel selbst, sondern auch zum Anbieter. Dabei achten wir auf Fairness, Seriosität, Verlässlichkeit und nicht zuletzt lukrative Boni und Promotionen. Zu den einzelnen Spielen finden Sie viele Hinweise, wie sie sich in den Regeln und im Spielverlauf unterscheiden, sodass Sie schnell die Variante finden, die am besten zu Ihnen passt. Nehmen Sie sich hierfür ruhig Zeit und testen Sie die Variante ausgiebig mit kostenlosen Angeboten.

2 Üben Sie gratis

Sie wollen Ihr Baccarat Spiel verbessern? Sicher kennen Sie den Spruch „Übung macht den Meister“. Dies trifft sicher für alles zu. Auch beim Casino Spiel können Sie durch Übung den ein oder anderen Vorteil für sich erwerben, da Sie so mehr an den Rhythmus sowie Ablauf des Spiels gewöhnt werden. Wir haben für Sie die besten Online Casinos aufgelistet, bei denen Sie gratis spielen können. Dadurch müssen Sie sich keine Sorgen machen, unnötigerweise Einsätze zu verspielen, sondern können ganz entspannt das Spiel für sich selbst entdecken. Wenn das Spiel nicht kostenlos zur Verfügung steht, können Sie aber stattdessen auch einen Bonus des Casinos nutzen, um ein paar kostenlose Übungsrunden zu meistern. Dazu stehen vor allem die Willkommensboni und Wiederaufladeboni zur Verfügung. Machen Sie sich vorher aber auf jeden Fall mit den Bedingungen vertraut. Ein paar Online Casinos, die dies beispielsweise anbieten, sind:

  • jackpots.ch
  • mycasino.ch
  • 7melons.ch

3 Schauen Sie sich Streamer an

Ein weiterer hilfreicher Tipp, um seine Fähigkeiten und Strategien zu verbessern, ist anderen beim Spielen zuzuschauen. Es gibt zahlreiche Spieler auf Twitch und YouTube, die Online anhand eines Livestreams zeigen, wie sie spielen. Dadurch können Sie sich bestimmt die ein oder andere Anregung holen. Profis bei der Arbeit zuzusehen, ist immer sehr lehrreich und Sie können sich bestimmt den ein oder anderen Trick abgucken. Manche Streamer stehen sogar für Fragen zur Verfügung. Achten Sie aber natürlich auf die Regeln des jeweiligen Kanals. Zu den bekanntesten Streamern zählen beispielsweise:

  1. LetsgiveitaspinTV
  2. CEG Dealer School
  3. XPosed
Twitch ist immer Online! Rund um die Uhr Online-Casino Action.

Baccarat vom Handy aus spielen

Die sicherlich flexibelste Art, Online Casino Spiele zu spielen, ist von einem Ihrer mobilen Geräte, also Smartphones oder Tablets. Nicht nur, da Sie dadurch von überall aus spielen können, beispielsweise wenn Sie auf den Bus warten. Da viele Casinos ihre mobilen Apps gerne bewerben möchten, stehen hier oftmals besonders lukrative Bonusangebote zur Verfügung. Achten Sie hierzu auf die Website und fragen Sie auch ruhig einmal beim Kundenservice nach. Wir listen kurz einmal ein paar bekannte Apps für das Smartphone auf, mit denen Sie sicher ein besonderes Baccarat Erlebnis haben werden:

  1. Casino777.ch: dieser Anbieter hat eine exzellente mobile App im Angebot, die sich nicht nur einfach bedienen lässt, sondern auch ein großes Angebot an Spielen parat hat. Das Portfolio ist weitreichender, als die Browserversion so mancher anderer Anbieter auf dem Markt.
  2. 22Bet Casino: auch dieser Betreiber hat die Zeichen der Zeit erkannt und eine App vorgelegt, die begeistert. Die praktische Benutzeroberfläche und die flüssige Bedienung erhöhen den Spielspaß um ein Vielfaches. Besonders die grafische Darstellung überzeugt hier.
  3. Bahigo Casino: bereits seit 2018 existiert diese besonders benutzerfreundliche App, die sowohl für Android, als auch für iOS zur Verfügung steht. Das Angebot ist nahezu identisch mit der Browserversion.

Bekannte Live Baccarat Anbieter

Viele erfahrene Spieler orientieren sich bei der Auswahl ihres Lieblingsspiels überraschenderweise gar nicht mal unbedingt am Spiel oder am Casino-Anbieter selbst. Stattdessen ist für viele alte Hasen der Hersteller das entscheidende Kriterium. Wenn der nämlich einen guten Ruf hat, dann kann man sich bei der Produktpalette allgemein auf Sicherheit, Fairness und Qualität verlassen. Die meisten erfolgreichen Hersteller, die sich schon lange am Markt etabliert haben, verfügen meist über ein breites Angebot an aufregenden Casino-Spielen und da bildet natürlich auch Baccarat keine Ausnahme. Wenn Sie sich für Live Baccarat interessieren, sollten Sie sich am besten an den folgenden Entwicklern orientieren:

  1. Play’n Go
  2. Quickbet
  3. NetEnt
  4. Microgaming
  5. Yggdrasil

Häufig gestellte Fragen

Baccarat ist ein reines Glücksspiel im klassischen Sinne, Sie können also keinerlei Einfluss auf das Spielergebnis nehmen. Ein Gewinn ist also unter keinen Umständen garantiert. Was Sie aber tun können, ist eine Wettstrategie anzuwenden, um damit Ihre Chancen auf einen langfristigen Profit zu erhöhen.
Wenn Sie auf der Suche nach den besten Baccarat Spielen sind, ist es gar nicht mal so entscheidend, welches Spiel Sie im Detail auswählen. Achten Sie lieber darauf, dass Sie bei einem Anbieter mit einer gültigen Lizenz spielen und dass das Spiel von einem renommierten Hersteller stammt. So erhöhen Sie auf jeden Fall die Sicherheit.
Das kommt letztendlich darauf an, was Ihr Ziel ist. Spielen Sie lieber wenige Spiele mit hohem Risiko und hohen Gewinnen? Oder arbeiten Sie sich lieber schrittweise zu einem ansehnlichen Gewinn? Für Anfänger empfiehlt sich oftmals die Martingale-Strategie, die auch von anderen Glücksspielen bekannt ist.
Varianten für Baccarat gibt es viele. Sie unterscheiden sich meist in einigen Punkten, was die Regeln angeht. Was für Sie als Spieler aber ein guter Anhaltspunkt ist, sind auf der einen Seite der Hausvorteil und auf der anderen Seite die Auszahlungsquote. Wenn diese beiden Quoten günstig stehen, können Sie sich ein Spielchen überlegen.
Was Baccarat zu einem der verbreitetsten Casino-Spiele macht, ist das hohe Spieltempo. Eine reguläre Runde dauert in der Regel nicht länger als eine Minute und oftmals sogar weniger. Dazu kommt, dass man bei diesem Glücksspiel so gesehen eigentlich keinen Fehler machen kann, da das Ergebnis komplett zufällig ist.