Glücks­spiel-Konzern Admiral mit Pro-Ethik-Siegel ausgezeichnet

von Lukas
Veröffentlicht 21/12/2022
Glücks­spiel-Konzern Admiral mit Pro-Ethik-Siegel ausgezeichnet

Auszeichnung für verantwortungsbewusste Werbung

Der österreichische Glücksspiel-Anbieter Admiral Casinos & Entertainment AG wurde abermals mit dem Pro-Ethik-Siegel des Österreichischen Werberats ausgezeichnet. Dies gab das zur Konzerngruppe gehörende Tochterunternehmen Novomatic in einer Pressemitteilung bekannt. Mit der Auszeichnung ehrt der Werberat jährlich Firmen, die sich besonders um verantwortungsbewusste Werbung bemühen.

In der Begründung heisst es, dass insbesondere im Bereich des Online-Glücksspiels ein sensibler Umgang mit Werbeangeboten und die Implementierung von Massnahmen zum verantwortungsbewussten Spielen unerlässlich sei.

Die Vorstandsvorsitzende der Admiral AG Monika Racek zeigte sich erfreut über die Auszeichnung mit dem Siegel des Werberats:

Wir nehmen unsere Verantwortung ernst. Dementsprechend ist das Pro-Ethik-Siegel mehr als eine Auszeichnung. Es ist ein Versprechen, auch weiterhin sehr zurückhaltend zu agieren, wenn es um Werbung geht.

Weitere Ehrung als «österreichischer Leitbetrieb»

Neben dem Siegel für verantwortungsbewusste Gestaltung von Werbung durch den österreichischen Werberat gab es eine weitere Ehrung: Die Admrial-Gruppe wurde von der Exzellenz-Plattform Leitbetriebe Austria als österreichischer Leitbetrieb ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurde «die gelebte soziale und ökologische Verantwortung und der nachhaltige Unternehmenserfolg» der Admiral-Unternehmensgruppe.

Darüber hinaus wurde der Glücksspiel-Konzern für das Engagement seiner Mitarbeiter ausgezeichnet. Ab dem 1. Januar 2023 kann sich die Admiral AG für drei Jahre mit dem Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung schmücken. Mit dem Gütesiegel werden besonders verantwortungsbewusste Arbeitgeber in Österreich geehrt.