Roulette-Varianten im Online-Casino

Sie glauben, Sie kennen Roulette? Sind Sie sicher?

13 an der Zahl! Lernen Sie die besten Roulette-Varianten kennen. Lernen Sie Ihre neuen Lieblings-Roulette-Spiele kennen. Dieser Artikel versetzt Sie in Staunen, denn heute erfahren Sie alles Wissenswerte zu 13 Roulette-Varianten!

Die beliebtesten Roulette-Varianten

Wir Schweizer sind schon ein cleveres Volk! Und damit ich Ihre Neugier befriedigen kann, präsentiere ich Ihnen heute ganze 13 Roulette-Varianten. 13 Varianten dieses berühmten Casino-Spiels, von denen Sie höchstens eine Handvoll kennen. Lassen Sie sich überraschen, lassen Sie sich begeistern! 

Ich beginne natürlich mit den beliebtesten Varianten und arbeite mich Schritt für Schritt durch die Beliebtheitsskala. Übrigens heißt das nicht, dass die Varianten am unteren Ende schlechter sind, Sie sollten diese sogar unbedingt ausprobieren!

Roulette-Rad beim europäischen Roulette
Das klassische Roulette-Rad

Europäisches Roulette

Das wahrscheinlich bekannteste Roulette der Welt! Das Roulette-Rad bei dieser Variante beinhaltet insgesamt 37 Zahlen; genauer gesamt 1 bis 36 und dazu die 0. Die Zahlen sind zufällig in dem Rad angeordnet und abwechselnd Rot und Schwarz. Beim europäischen Roulette gibt es die Regeln „En Prison“ oder „La Partage“. 

Das bedeutet, dass Sie Ihren Einsatz auf Niedrig oder Hoch, Gerade oder Ungerade, Schwarz oder Rot nicht verlieren, wenn die Kugel auf der Null landet. Sofern in der nächsten Runde Ihre Auswahl gewinnt, erhalten Sie bei „En Prison“ Ihren Einsatz zurück; und bei „La Partage“ den halben Einsatz. Der Hausvorteil liegt beim europäischen Roulette bei 2,7 %.

Amerikanisches Roulette

Die amerikanische Roulette-Variante unterscheidet sich zum europäischen Roulette durch die zweite Null im Spiel. Die sogenannte Doppelnull – und damit meine ich nicht James Bond. Der Hausvorteil liegt mit 5,26 % beim amerikanischen Roulette rund doppelt so hoch wie beim europäischen. Auch die Zahlen im Roulette-Kessel sind anders angeordnet.

Französisches Roulette

Das französische Roulette sollte Ihnen schon allein durch “Rien ne va plus! – Nichts geht mehr” bekannt vorkommen. Außer der französischen Beschriftung ist das Spiel jedoch mit dem europäischen Roulette fast vollständig identisch.

Das betrifft sowohl die Anordnung der Zahlen, den allgemeinen Spielablauf und den Hausvorteil von 2,7 %. „En Prison“ und „La Partage“ sind zwar französisch, aber an französischen Roulette-Tischen treffen Sie diese Regeln nicht oft an.

Die besten Online-Casino-Roulette-Varianten

In den Zeiten des Internets, des mobilen Spielens und der damit stetig wachsenden Auswahl von Spielen ist guter Rat teuer. Im wahrsten Sinne des Wortes. Ich zähle Ihnen nun 13 verschiedene Roulette-Varianten und hoffe, dass ich Ihnen damit ein wenig Klarheit verschaffe.

1. Live-Roulette

Live-Roulette im Online-Casino ist der König unter den Roulette-Varianten. Die modernen Live-Tische wie die von Evolution bringen das hochkarätige Spielhallen-Flair ins heimische Wohnzimmer. 

Moderne Studios, professionelle Croupiers und die unvergleichliche Live-Atmosphäre sorgen für ein einmaliges Live-Erlebnis. Sie sollten Live-Roulette zumindest einmal ausprobieren. Sie werden es nicht bereuen. Achten Sie nur auf die Spielart und die entsprechen geltenden Regeln.

2. Mini Roulette

Mini-Roulette spielen Sie mit einem kleineren Roulette-Rad als üblich. In dem Roulette-Kessel finden Sie die Nummern 1 bis 12 und natürlich eine 0. Der Hausvorteil bei dieser Roulette Variante liegt bei 3,85 %. Wenn Sie etwa auf eine Zahl setzen und die Null gewinnt, erhalten Sie ähnlich wie beim „La Partage“ die Hälfte Ihres Einsatzes wieder. Diese Regel ist aber auch notwendig, da Sie die Null natürlich deutlich häufiger zu Gesicht bekommen. Das besonders schnelle Spiel bei dieser Variante macht den zusätzlichen Spielspaß aus.

3. Multi-Wheel Roulette

Eine Steigerung an Action bedeutet Multi-Wheel Roulette! Als Grundlage dient das europäische Roulette und im Spiel drehen sich acht Roulette-Räder zur gleichen Zeit. Der Clou ist, dass Sie eben nicht auf alle acht Räder einzeln setzen: Wenn Sie einen Einsatz tätigen, setzen Sie auf den nächsten Ausgang aller aktuell aktiven Roulette-Kessel. 

Das heißt: Sind zur gleichen Zeit drei Kessel aktiv, dann setzen Sie auf diese drei und Ihr Einsatz verdreifacht sich. Achten Sie nur darauf, dass Sie beim Spielen Ihren Kontostand im Blick behalten.

4. Double Ball Roulette

Beim Double Ball Roulette spielen Sie mit zwei Kugeln im Roulette-Kessel. Auch hier ist die Grundlage die europäische Roulette-Variante. Double-Ball-Roulette eröffnet einige spannende Einsätze. So müssen etwa bei den 50 / 50 Wetten wie Rot / Schwarz oder Gerade / Ungerade beide Kugeln auf Ihrer Auswahl landen, damit Sie gewinnen.

Allerdings gewinnen Sie dann auch den doppelten Betrag. Bei den inneren Wetten wie simple Zahlenwetten erhalten Sie den halben Gewinn, falls eine Kugel im richtigen Fach landet. Falls beide Kugeln auf Ihrer Zahl landen: Gratulation, Jackpot!

5. Triple Bonus Spin Roulette

Bei dieser Roulette-Variante müssen Sie mit einer dreifachen Null und einem Bonusgeld vorliebnehmen. Das Bonusfeld im Kessel ist größer als die anderen und hat damit eine etwas höhere Treffer-Wahrscheinlichkeit von 1,3x. Sofern Sie auf dieses Feld setzen und gewinnen, erhalten Sie einen Triple Free Spin Bonus.

Der RTP, also die Auszahlungsquote liegt bei exzellenten 98,11 %. Deshalb sollten Sie sich diese Roulette-Variante zumindest einmal anschauen. Das Triple Bonus Spin Roulette können Sie mit der Verdopplung-Funktion wunderbar für einige spezielle Strategien verwenden.

6. Lightning Roulette

Lightning Roulette von Evolution ist ganz fantastisch! Diese ungewöhnliche Roulette-Variante finden Sie auch unter den Game-Shows. Der Grund dafür ist einfach: Ein erstklassiger Moderator und die coolen Animationen sorgen für eine echte Show, die Sie nicht verpassen sollten.

Die Besonderheit an dieser Variante ist die zusätzliche Spin-Animation, die Multiplikatoren auf einzelne Zahlen zaubert. Mit diesen Glücksnummern können Sie bis zum 500-fachen Ihres Einsatzes gewinnen. Für ein Roulette-Spiel außergewöhnlich.

7. Roulette Royale

Wenn Sie noch mehr gewinnen möchten, sollten Sie sich Roulette Royale und seinen Jackpot anschauen. Der progressive Jackpot dieser Roulette-Art kann schwindelerregende Höhen erreichen. Insgesamt stehen vier verschiedene Jackpots bereit. Beispiele gefällig? 

Liegt am Ende einer Runde eine Zahl zum zweiten Mal in Folge im gleichen Fach, erhalten Sie den 15-fachen Gewinn. Sofern die gleiche Zahl sogar dreimal in Folge die Glückszahl ist, steigt diese Quote auf das 200-fache. Beim vierten Mal auf das 3000-fache und beim fünften Mal knacken Sie den Jackpot. Und dieser kann mehrere hunderttausend Schweizer Franken betragen.

8. Astro Roulette

Astro Roulette ist völlig anderes. Auch wenn Sie mit 37 Feldern im Roulette-Rad spielen. Auf den Feldern stehen jedoch keine Zahlen, sondern dort finden Sie Sternzeichen aufgedruckt. Die Null steht für die Unendlichkeit, beträgt ein Feld und Sternzeichen erstrecken sich über drei Felder. Die Quote für eine Wette auf ein Sternzeichen liegt ähnlich wie beim Mini Roulette bei 11:1.

9. Double Action Roulette

Double Action mit zwei Roulette-Rädern ineinander verschachtelt. Die beiden Räder drehen sich in entgegengesetzten Richtungen und Sie können auf das innere sowie das äußere Rad wetten. Sie können sogar auf beide Räder gleichzeitig setzen. Diese Roulette-Variante ist besonders actionreich und nichts für gemütliche alte Hasen, wie ich einer bin.

10. Age of the Gods Roulette

Die griechische Götterwelt trifft das Roulette-Spiel – und dabei entsteht ein erstaunlich spannender Mix! Für die Grundvariante steht das europäische Roulette Spalier; allerdings verfügt das Age of the Gods Roulette über ein zusätzliches Feld

Wenn die Kugel in diese Kammer fällt, lösen Bonusspiele aus und bei diesen können Sie einen progressiven Jackpot absahnen. Dieses äußerst beliebte Roulette-Spiel sollten Sie sich definitiv genauer anschauen.

11. Pinball Roulette

Pinball, Flipper, ich liebe es! Umso cooler, dass es inzwischen auch ein Pinball Roulette gibt! Geben Sie Ihren Einsatz wie bei den klassischen Roulette-Varianten ab und knallen Sie dann die Kugel in Pinball-Manier in den Kessel! Peng! 

Bleibt die Kugel auf dem Feld liegen, auf das Sie wetten, löst ein Bonusspiel aus. Bei diesem Bonusspiel können Sie das zehnfache Ihres Einsatzes gewinnen.

12. Key Bet Roulette

Auf diesem eher europäischen Roulette-Spielfeld befindet sich ebenfalls ein zusätzliches Feld. Vor jeder Spielrunde vergibt die Software einen zufälligen Multiplikator und sofern Sie auf dieses Feld mit seinem Multiplikator wetten, können Sie ordentliche Gewinne mit nach Hause nehmen.

13. Slingshot Roulette

Das Slingshot Roulette zeichnet sich durch sein unheimlich hohes Spieltempo aus. Kein Croupier, keine Extras. Nur das Spielfeld, Sie und Ihre Gewinne!

Welche Roulette Variante sollten Sie spielen?

Das ist eine ausgezeichnete Frage, die ich Ihnen nicht beantworten kann. Zumindest nicht direkt. Sie sollten die Roulette-Varianten, die für Sie interessant klingen, einfach ausprobieren. 

Im Live-Casinos brauchen Sie nur wenige Franken, die virtuellen Roulette-Varianten können Sie sogar kostenlos im Demo-Modus spielen. Für jede Roulette-Variante eignen sich diverse Strategien – in die Sie sich auf unserer Seite einlesen sollten, bevor Sie Fortuna zum Tanz bitten.

Kalifornien Roulette Online-Casino
Das kalifornische Gesetz macht die Dinge manchmal kompliziert

Roulette-Varianten mit dem kleinsten Hausvorteil

Bevor Sie eine Roulette-Variante spielen, sollten Sie dringend vorher die jeweiligen Spielregeln durchlesen. Es gibt inzwischen unzählige Variationen verschiedenster Roulette-Varianten. Es ist unmöglich, immer aktuell alle relevanten Zahlen zur Verfügung zu haben. Jedoch fahren Sie mit den nachstehenden Varianten mit Ihrem kleinen Hausanteil gut:

  1. Triple Bonus Spin Roulette: 1,89 %
  2. Europäisches Roulette: 2,7 %
  3. Multi-Wheel Roulette: 2,7 %

Roulette-Varianten mit der höchsten Auszahlungsquote

Für die höchste Auszahlungsquote gilt unter dem Strich dasselbe wie für den kleinsten Hausvorteil. Oft ergänzen sich beide, aber manchmal gibt es auch besondere Regeln in besonderen Spielsituationen, die den RTP verändern. Lesen Sie daher die Regeln vor jedem Spiel.

  1. Europäisches / französisches Roulette mit „En Prison“: 98,65 %
  2. Triple Bonus Spin Roulette: 98,11 %
  3. Multi-Wheel Roulette: 97,30 %

Die besten Roulette-Varianten für Anfänger

Für Anfänger empfehle ich immer die Grundlagen. Lesen Sie die Regeln, machen Sie sich mit den Roulette-Strategien vertraut. Spielen Sie danach entweder das europäische oder französische Roulette. 

  • Europäisches und französisches Roulette: die absoluten Klassiker, die Grundlagen für beinahe jede weitere Roulette-Variante.
  • Mini und das Astro-Roulette: Diese beiden Roulette-Varianten zeichnen sich durch weniger Zahlen und eine größere Übersicht aus.
  • Lightning Roulette: Weil Evolution mit dieser Game-Show ein wahres Meisterwerk präsentieren.

Die besten Roulette-Varianten für Profis

Je komplexer, desto besser. Sofern Sie ein Profi sind, kennen Sie alle Regeln und alle Strategien – und können diese in den passenden Situationen anwenden.

  • Multi-Wheel Roulette: Bei den ganzen Roulette-Kesseln sollte den Profis nicht schwindlig werden.
  • Double Ball Roulette: Auch bei dieser Roulette-Variante bieten sich diverse Strategien an.
  • Triple Bonus Spin Roulette: Weil Profis die Roulette-Tische aufsuchen, welche die beste Auszahlungsquote besitzen.

Roulette-Varianten, die Sie nicht spielen sollten

Um ehrlich zu sein: keine. Alle Roulette-Varianten machen auf Ihre Weise Spaß. Wenn es nach mir ginge, würde ich zwei Varianten in meiner Aufzählung oben aussparen:

  • Amerikanisches Roulette: Der Hausanteil ist mir bei dieser Variante zu hoch. Eine Null ist schon blöd, aber derer zwei mag ich noch weniger. Besonders, weil diese Variante dies nicht kompensiert.
  • Slingshot Roulette: Zum richtigen Roulette gehört für mich ein Dealer und das am besten im Live-Casino. 

Fazit: Der König des Live-Casinos ist auch der König der Varianten

Ohne Roulette kein Casino. Kein Casino ohne Roulette. Kaum ein Spiel fasziniert mich so wie dieses seltsame Spiel mit dem grünen Filz, dem Kessel und dieser vermaledeiten Kugel. Allein die Art und Weise, wie sich der Kessel dreht, sich die Kugel bewegt; ein wenig wie ein entfernter Planet, der in seine Sonne stürzt. Kein Wunder gibt es so viele tolle Varianten, die Sie allesamt zumindest einmal in Ihrem Leben ausprobiert haben sollten. 

Häufig gestellte Fragen

Es gibt so viele tolle Roulette-Varianten. Lesen Sie diesen Beitrag, machen Sie sich ein Bild und probieren Sie die verschiedenen Spiele einfach aus.
Beide Varianten unterscheiden sich nur geringfügig. Das amerikanische Roulette besitzt eine Null mehr. Nicht gerade zu Ihrem Vorteil, sondern zum Vorteil des Casinos.
Sie stolpern meistens über drei Grundvarianten: das europäische, französische und amerikanische Roulette. Aus diesen Spielen leiten sich nahezu unzählige Variationen ab.
Ja, im Live-Casino finden Sie eine große Anzahl an verschiedenen Roulette-Spielen. Ein Höhepunkt ist dabei das Lightning Roulette von Evolution.