Roulette Strategie

Intelligent gespielt ist halb gewonnen

Online Roulette besteht nicht nur aus Rot und Schwarz. Verschiedenste Strategien sorgen für ein komplexes Spielvergnügen – und vor allem: für deutlich bessere Gewinnchancen. Pimpen Sie Ihr Roulette-Spiel! In diesem Guide erfahren Sie das Wie!

Roulette Strategie: Welche ist die beliebteste?

Viele gute Roulette Strategien kursieren online im Netz. Allerdings finde ich, dass es keine beste gibt! Legen Sie sich Ihre eigene Strategie zurecht, kombinieren Sie die beliebtesten Roulette-Strategien, nehmen Sie sich, was Sie brauchen! 

Und vor allem sollten Sie eine Strategie wählen, die Ihnen Freude bereitet oder Ihnen am sinnvollsten in der jeweiligen Situation erscheint. Daher gebe ich Ihnen nun 13 meiner Lieblings-Strategien mit an die Hand, viel Spaß beim Lesen!

Roulette Strategie Nummer 1: Martingale

Martingale kommt Ihnen vielleicht bekannt vor. Martingale bedeutet: eine Verdopplung Ihres Einsatzes, wenn Sie die letzte Spielrunde verloren ging. Die Martingale Strategie kommt aber besonders dann ins Straucheln, wenn Sie einige Spielrunden in Folge verlieren. 

Beispiel der Martingale Strategie: 

  1. Sie setzen 10 CHF auf Rot und verlieren.
  2. Sie setzen 20 CHF auf Rot und verlieren.
  3. Sie setzen 40 CHF auf Rot und verlieren.
  4. Sie setzen 80 CHF auf Rot und verlieren.
  5. Sie setzen 160 CHF auf Rot und gewinnen 360 CHF.

In diesem Fall setzten Sie insgesamt 310 CHF ein und gewannen mit der letzten Wette 360 CHF. Somit bleibt unter dem Strich ein Gewinn von 50 CHF. Sobald Sie einen Gewinn erzielen, können Sie wieder mit Ihrem Grundeinsatz beginnen.

Roulette Strategie Nummer 2: Reverse Martingale

Wie Sie sich sicherlich denken, unterscheidet sich diese Vorgehensweise nur wenig von der ersten. Reverse bedeutet umgekehrt und genau so funktioniert diese Online-Roulette Strategie. Nun verdoppeln Sie Ihren Einsatz, wenn Sie gewinnen. Auch hier möchte ich Ihnen ein kleines Beispiel aufzeigen:

  1. Sie setzen 10 CHF auf Rot und verlieren.
  2. Sie setzen 10 CHF auf Rot und verlieren.
  3. Sie setzen 10 CHF auf Rot und gewinnen 20 CHF.
  4. Sie setzen 20 CHF auf Rot und gewinnen 40 CHF.
  5. Sie setzen 40 CHF auf Rot und gewinnen 80 CHF.

Diese Strategie dient dazu, schnell große Gewinne zu erzielen. Allerdings ist die Strategie noch nicht zu Ende: Am wichtigsten ist, dass Sie rechtzeitig aufhören und mit eiserner Disziplin auch mal die Gewinne mitnehmen. 

Roulette Strategie Nummer 3: Fibonacci

Sie kennen Fibonacci noch aus der Schule? Exzellent! Ein weiterer Beweis für unser funktionierendes Schweizer Schulsystem! Die Zahlenreihe beginnt mit 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21 usw., Sie addieren die letzten beiden Zahlen miteinander und erhalten so die nächste Zahl. Beispiel: Nach der 21 kommt die 34 (13 + 21).

Aber wie setzen Sie diese Zahlenreihe nun als Roulette Strategie ein? Sie können mit jeder beliebigen Zahl der Fibonacci Zahlenreihe beginnen, etwa mit der 5; und 5 CHF wären somit Ihr erster Einsatz. Gewinnen Sie, gehen Sie eine Zahl weiter – verlieren Sie, gehen Sie zwei Positionen zurück. Der Vorteil an diesem System ist das relativ geringe Risiko für Sie als Spieler.

Eine erstklassige Online-Roulette Strategie, die Fibonacci Zahlenreihe
Die Fibonacci Zahlenreihe noch einmal etwas ausführlicher angezeigt

Roulette Strategie Nummer 4: D’Alembert

Die D’Alembert Online-Roulette Strategie funktioniert ähnlich wie die vorherigen Strategien. Sie legen Ihren Grundeinsatz / Ihre Einheit fest – in diesem Beispiele spiele ich wieder mit 10 CHF pro Spielrunde. Verliere ich in dieser Runde, erhöhe ich den Einsatz um 10 CHF, sprich um eine Einheit. 

In der nächsten Runde spiele ich mit 20 CHF Einsatz und sofern ich wieder verliere, erhöhe ich um weitere 10 CHF. Wenn Sie in einer Spielrunde verlieren, verringern Sie den Einsatz um eine Einheit, also um 10 CHF in meinem Fall. Wenn Sie am unteren Limit bei einer Einheit stehen sollten, verringern Sie im Gewinnfall natürlich nicht. Kurz zusammengefasst: 

  • Sie verlieren: Einsatz um 1 Einheit erhöhen.
  • Sie gewinnen: Einsatz um 1 Einheit verringern.

Roulette Strategie Nummer 5: Contra D’Alembert System

Dieses System funktioniert gleich wie das vorherige, nur mit umgekehrten Vorzeichen.

  • Sie verlieren: Einsatz um 1 Einheit reduzieren.
  • Sie gewinnen: Einsatz um 1 Einheit erhöhen.

Roulette Strategie Nummer 6: Die James Bond Roulette-Strategie

Ich wette, Sie sind jetzt doppelt so aufmerksam wie bei den vorherigen fünf Punkten! Aber ich verstehe Sie, ging mir im ersten Moment gleich. Auch wenn der Charakter fiktiv ist, ist sein Draufgängertum und Charisma legendär – und genau das trifft auch auf diese Strategie zu. Wohl auch, weil sie recht riskant erscheint. 

Wetten Sie auf die hohen Zahlen (19 bis 36), die mittleren Zahlen (13 bis18) und auf die Null. Die Zahlen 1bis12 lassen Sie außen vor. Letzten Endes ist das keine sehr ausgefeilte Strategie, aber für einen kurzen Zeitraum macht es Spaß, wie James Bonus zu spielen.

Roulette Strategie Nummer 7: Fisher

Die Fisher-Roulette-Strategie gefällt mir gut! Sie spielen vier Runden lang mit dem gleichen Einsatz. Ich versuche Ihnen dieses System an Beispielen zu erklären, da es sonst vermutlich zu kompliziert klingt:

Sie beginnen mit 10 CHF Einsatz. Es zählen nur Außenwetten (Casino Fachbegriffe). Sie spielen so lange mit diesem Einsatz, bis Sie vier Runden in Folge verlieren. In der darauffolgenden Runden spielen Sie nun mit 30 CHF und der Grund ist: beim Fisher-System addieren Sie die letzten drei Spielrunden, also 3 × 10 CHF = 30 CHF. Sofern Sie mit diesem Einsatz vier weitere Runden verlieren, erhöhen Sie auf 3 × 30 CHF = 90 CHF. Gewinnen Sie eine Runde, kehren Sie zum Grundeinsatz zurück.

Bitte beachten Sie, dass meine Einsätze nur fiktiv sind. Sie können gerne auch mit 1 CHF oder weniger wetten – oder auch mehr, wenn Sie das nötige Kleingeld haben.

Roulette Strategie Nummer 8: Labouchere System

Beim Labouchere System legen Sie Ihre eigene Zahlenreihe fest. Sie setzen sich einen Betrag, den Sie gewinnen möchten – also in diesem Beispiel 100 CHF. Diesen Betrag teilen Sie in 7 bis 10 Zahlen auf: ich entscheide mich für 5, 10, 20, 5, 10, 20, 10, 5, 5 und 10.

Sie beginnen nun mit dem Einsatz auf der linken Seite und addieren diesen mit dem Einsatz auf der rechten Seite: 5 + 10 = 15 CHF. Gewinnen Sie diese Spielrunde, streichen Sie die beiden Einsätze von Ihrer Liste und nehmen Sie die nächsten beiden Zahlen. Wenn Sie verlieren, setzen Sie den Verlust an das Ende Ihrer Liste als neue Zahl. In meinem Beispiel ist das die Zahl 15. In der nächsten Runde spielen Sie demnach mit dem Einsatz 5 + 15 = 20 CHF.

Roulette Strategie Nummer 9: Reverse Labouchere System

Reverse bedeutet umgekehrt und genau so funktioniert dieses Reverse Labouchere System. Das System funktioniert am besten mit 8 bis 12 Zahlen, aber so eng brauchen Sie das nicht zu sehen. Ich entscheide mich wieder für die gleichen Zahlen wie beim Labouchere System 5, 10, 20, 5, 10, 20, 10, 5, 5 und 10 und einem gewünschten Gewinn von 100 CHF.

Die erste Runde spielen Sie wieder mit 5 + 10 = 15 CHF. Gewinnen Sie diese Spielrunde, fügen Sie am Ende der Zahlenreihe die Gewinnzahl hinzu, also hier 15. Die nächste Runde spielen Sie dann mit 5 + 15 = 20 CHF. Und so weiter. Verlieren Sie eine Runde, streichen Sie die beiden verwendeten Zahlen aus Ihrer Zahlenreihe.

Roulette Strategie Nummer 10: Andrucci System

Dieses System ist riskant und daher spreche ich es nur kurz an. Sie setzen auf die “heißen Zahlen”: Zahlen, die kürzlich gewonnen haben. Sie finden diese heißen Zahlen meistens direkt im Live Casino an den Tischen eingeblendet. In Zeiten von automatisierten und exakt getakteten Roulette-Tischen verliert dieses System aber immer mehr an Relevanz.

Roulette Strategie Nummer 11: Paroli System

Dieses System ähnelt dem Martingale-System. Beim Paroli System verdoppeln Sie ebenfalls Ihren Einsatz, wenn Sie in einer Spielrunde gewinnen. Nach drei gespielten Runden beginnen Sie wieder mit Ihrem Grundeinsatz. 

Roulette Strategie Nummer 12: 3 2 System

3 2 bedeutet Chancen. 2 steht für 50 / 50, also etwa für Rot / Schwarz oder Gerade / Ungerade – und 3 steht für die 33-Prozent-Chance: 1 bis 12, 13 bis 24 oder 25 bis 36. Diese beiden Wettarten kombinieren Sie bei jeder Spielrunde. Damit erhöhen Sie die Chance auf einen Gewinn enorm, aber die großen Gewinne erzielen Sie so nicht.

Roulette Strategie Nummer 13: 1 3 2 6 System

Viele Zahlen sind kompliziert. Ich versuche Ihnen diese Online-Roulette Casino-Strategie mit einem Beispiel zu erklären. Die Zahlen 1, 3, 2 und 6 sind Multiplikatoren. 

  • Ihr Grundeinsatz und Ihre erste Wette liegen bei 10 CHF: 1 × 10.
  • Sie gewinnen ihre Wette. Jetzt platzieren Sie 30 CHF auf dem Tisch: 3 × 10.
  • Gewinnen Sie auch diese Runde, setzen Sie nun 20 CHF. 2 × 10.
  • Gewinnen Sie den dritten Einsatz ebenfalls, wetten Sie jetzt 60 CHF. 6 × 10.

Sobald Sie eine Spielrunde verlieren, beginnen Sie wieder am Anfang bei ihrem Grundeinsatz und dem 1 × 10.

Welche Roulette Strategie sollten Sie wählen?

Einerseits entscheiden Sie das nach dem Spaßfaktor, andererseits sollten Sie auch auf die verschiedenen Roulette Varianten achten. Nicht jedes System eignet sich für jede Variante. Generell kann ich Ihnen sagen, dass der Faktor der Null einen Hausvorteil für das Casino bedeutet. Immer und ohne Ausnahme. Das heißt, dass Sie beim Wetten auf Rot / Schwarz oder Gerade / Ungerade eben keine 50 / 50 Chance bekommen, sondern eine 48,6 / 48,6 Chance. Mir gefallen aber folgende Strategien am besten: 

  • Martingale
  • Fibonacci
  • Fischer
  • Labouchere

Die besten Roulette-Strategien für Anfänger

Die beste Strategie ist: verstehen Sie das Spiel! Lesen Sie die Roulette-Regeln. Ansonsten bin ich immer Fan von einem einfachen Spiel und von guten Bonusangeboten, die mir etwas mehr Spielraum geben. Anfänger empfehle ich eher das D’Alembert- oder das Martingale-System. Und das Lesen unserer Seite für erstklassige Bonusangebote sowie kostenlosen Spielen zum Üben.

Roulette Strategien für erfahrene Spieler und Profis

Profis wissen über die mathematischen Gegebenheiten Bescheid. Profis spielen in der Regel immer genau Ihrem Geldbeutel entsprechend und lassen sich emotional nicht verleiten, falsche Entscheidungen zu treffen. Viele Profis spielen mit dem Andrucci-System, allerdings meisten in landbasierten Spielhallen. Fibonacci, Martingale und einige andere Strategien dürften jedoch öfter auf dem Zettel der Profis stehen.

Roulette-Strategien mit den höchsten Gewinnen

Die Online-Casino-Roulette Strategien mit den höchsten Gewinnen sind zumeist die mit dem höchsten Risiko. Mit der Martingale-Strategie erzielen Sie vermutlich die höchsten Gewinne – aber denken Sie daran, dass damit auch das Risiko für Sie steigt. Beim Martingale-System sollten Sie einerseits auf einen gut gefüllten Geldbeutel achten und andererseits auf das Tischlimit. 

Sofern Sie einige Male verlieren und dauernd verdoppeln, wäre es umso ärgerlicher, wenn Sie die Martingale-Strategie wegen des Tischlimits nicht mehr ausführen können. Bitte denken Sie auch daran, dass Sie Roulette nur zum Spaß spielen sollten und niemals um des Gewinnes wegen. Sofern Sie solche Gedanken haben, schauen Sie bitte auf diese Seite: verantwortungsvolles Glücksspiel.

Leicht zu vermeidende Anfängerfehler beim Roulette

Im letzten Absatz beschrieb ich bereit einen essenziellen Punkt: Spielen Sie immer aus Spaß und niemals über Ihre Verhältnisse. Egal, welches System Sie präferieren: rechnen Sie generell damit, dass Sie das Geld am Roulette-Tisch verlieren. Rechnen Sie niemals mit Gewinnen. 

Weiterhin lege ich Ihnen nahe, dass Sie die Roulette Regeln in- und auswendig beherrschen. Lernen Sie alles über die verschiedenen Varianten und eigen Sie sich das Wissen über die hier genannten Strategien an. Es ist wie überall: Wissen ist Macht. 

Häufig gestellte Fragen

Die beste Strategie ist die, die Ihnen Spaß bereitet. Ansonsten empfehle ich Ihnen die Martingale- oder die Fibonacci-Strategie.
Das Andrucci-System verwendeten früher viele Profis in landbasierten Spielhallen. Allerdings ist die Technik inzwischen so gut, dass es praktisch keine Unregelmäßigkeiten gibt. Alle hier genannten Strategien können Sie Online ohne Bedenken verwenden.
In den meisten Live-Casinos können Sie nur um echtes Geld spielen, da sich sonst der Aufwand für die Hersteller und Anbieter nicht lohnt. Schauen Sie am besten in unsere Online-Casino-Übersicht mit den bestbewerteten Online-Spielhallen.
Sie können beim Roulette Ihre Gewinnchance erhöhen, aber Geld können Sie dauerhaft nicht verdienen. Beim Roulette gibt es wie bei allen anderen Casino-Spielen den berühmten Hausanteil. Auch wenn dieser nicht hoch ist, so verhindert er, dass Sie langfristig gewinnen. Wenn das so wäre, würde es keine Casinos geben – oder zumindest Casinos ohne Roulette-Tische.