Neues Casino Resort in den Verein­igten Arabischen Emiraten

von Lukas
Veröffentlicht 29/03/2023
Neues Casino Resort in den Verein­igten Arabischen Emiraten

Erstes Glücksspielprojekt am Arabischen Golf

Wynn Resorts setzt seine Pläne für den Bau des ersten Casino-Resorts in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) in die Tat um. Der US-amerikanische Glücksspielkonzern plant, noch in dieser Woche mit dem milliardenschweren Projekt am Arabischen Golf zu beginnen.

Die Investmentbank JP Morgan zitierte letzte Woche die Finanzchefin der Wynn Resorts Julie Cameron Doe damit, dass das ehrgeizige Casino-Projekt in den Vereinigten Arabischen Emiraten voraussichtlich im Jahr 2027 eröffnet werden soll.

Zwei Milliarden USD Entwicklungskosten

Die Pläne für das Casino-Resort in Ras Al Khaimah verlaufen planmäßig, und es wird weiterhin mit Entwicklungskosten von etwa 2 Mrd. USD gerechnet, so JP Morgan. Wynn Resorts und seine Partner vor Ort hoffen, Mitte des Jahres mit dem Bau beginnen zu können, wobei der arabische Immobilienentwickler Marjan Properties die nötige Expertise mitbringt.

JP Morgan betont die Bedeutung des Casino-Resorts in Ras Al Khaimah für Wynn Resorts, da dieses dazu beitrage, das Unternehmen zu diversifizieren und weniger abhängig von den Märkten in den USA und Macau zu machen.

Weitere aktuelle Nachrichten:

Autor
Online Casino Experte
Lukas ist begeisterter Content & Copywriter bei Game Lounge. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung als Texter gibt es praktisch kein Thema, über das er noch nicht geschrieben hat. Besonders die iGaming-Branche hat es ihm angetan. Er sieht sich als Reiseführer in der schnelllebigen Welt der Online-Unterhaltung und trennt mit gut recherchierten Artikeln gekonnt die Spreu vom Weizen.

Ihre Auswahl wird zurückgesetzt

Sind Sie sicher?