NFT-Kunst – digitale Kunstveranstaltung für einen guten Zweck in Lugano

von Lena
Veröffentlicht 16/06/2023
NFT-Kunst – digitale Kunstveranstaltung für einen guten Zweck in Lugano

Swiss4Win und das Casinò Lugano planen im Juli eine besondere Veranstaltung. Es handelt sich um eine digitale Kunstausstellung, wodurch finanzielle Mittel für kranke Kinder in der italienischen Schweiz gesammelt werden. 

Die Casinos präsentieren eine exklusive NFT-Sammlung, die verschiedene digitale Kunstwerke enthält. Die Veranstaltung findet am 5. Juli 2023 statt. 

Das Event trägt den Namen Digital Solidarity und soll Solidarität durch digitale Kunst fördern.

NFT-Kunst abstrakt
NFT-Kunst gibt es in vielen verschiedenen Ausgaben.

Die NFT-Kunstwerke werden vom Casinò Lugano und dem Swiss4Win bereitgestellt

Die NFTs wurden u. a. vom Casinò Lugano ausgesucht, einem modernen und grosszügigen Gaming-Zentrum im Herzen der Stadt. Zu diesem Schweizer Casino gehört das Swiss4Win, ein konzessioniertes Online Casino, das eine Bandbreite von verschiedenen Spielen anbietet, und ebenfalls bei dem Event mitwirkt.

Durch die Veranstaltung stärken die Casinos ihre Verbindung zu digitalen Technologien und leisten gleichzeitig etwas für einen guten Zweck. 

Schon jetzt nutzt Swiss4Win einige der modernsten iGaming-Systeme, die es am Markt gibt.

NFT-Kunst Astronaut
Astronauten sind ein beliebtes Thema der NFT-Kunst.

Zusammenarbeit mit NOKU und ICP

Das Casinò Lugano und das Online Casino Swiss4Win haben sich mit NOKU und ICP zusammengetan, um das Event zu ermöglichen.

NOKU ist ein Online-Marktplatz für NFTs, bei dem Nutzer ihre eigenen NFTs verkaufen oder die anderer Benutzer kaufen können. 

Bei ICP (Internet Computer Protocol) handelt es sich hingegen um eine Kryptowährung, Blockchain und einen digitalen Token. Nutzer können damit webbasierte Dienste und Apps erstellen. 

NFT-Kunstaustellung
NFT-Kunstaustellung

Die Veranstaltung findet im Vorfeld des NFT-Fests Lugano statt, das vom 7. bis 11. September ausgetragen wird.

Hier finden Sie weitere Nachrichten:

Ihre Auswahl wird zurückgesetzt

Sind Sie sicher?