Novomatic steigert Umsatz im Jahr 2022 um 55 %

von Lukas
Veröffentlicht 19/04/2023
Novomatic steigert Umsatz im Jahr 2022 um 55 %

2,9 Mrd. EUR Umsatz im letzten Jahr

Die Rückkehr zum normalen Spielbetrieb nach der Corona-Pandemie hat bei vielen Glücksspielanbietern für Umsatzanstiege gesorgt. Auch der Glücksspielkonzern Novomatic konnte von dieser Entwicklung profitieren. Wie der Konzern in seinem kürzlich veröffentlichten Jahresfinanzbericht 2022 mitteilte, konnte der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 55,2 % auf 2,9 Mrd. EUR gesteigert werden.

Eine wesentliche Rolle spielte dabei die deutliche Abnahme der COVID-19-bedingten Restriktionen. So konnte der Umsatz allein bei landbasierten Casinos, Spielhallen und Wettbüros im Vergleich zum Vorjahr um 72,7 % auf 1,8 Mrd. EUR gesteigert werden. Auch der Verkauf von Spielautomaten legte zu. Insgesamt wurden im Jahr 2022 31.858 Automaten des Konzerns verkauft, was einem Anstieg von 6.103 Stück im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Fortschritte auch beim Spielerschutz

Neben der Produktperformance konnte Novomatic auch im Bereich des Spielerschutzes und der Spielsuchtprävention Fortschritte erzielen. So wurde beispielsweise in Österreich ein landesweites Monitoring des Wettverhaltens eingeführt, in Deutschland das Spieler-Sperrsystem OASIS. Für das kommende Jahr sind weitere Massnahmen zur Ausweitung der G4-Zertifizierungen sowie zur Weiterentwicklung des Jugend- und Spielerschutzes auf dem deutschen Markt geplant.

Für das laufende Geschäftsjahr 2023 gibt Novomatic eine positive Prognose ab. Das Unternehmen geht von steigenden Umsätzen aus. Allerdings könnte der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine sowie die unsichere Entwicklung der Energiepreise die Geschäftsentwicklung beeinträchtigen. Novomatic versucht diesen Herausforderungen mit dem Aufstellen von Fotovoltaikanlagen in seinen Kernmärkten entgegenzuwirken.

Weitere aktuelle Nachrichten:

Autor
Online Casino Experte
Lukas ist begeisterter Content & Copywriter bei Game Lounge. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung als Texter gibt es praktisch kein Thema, über das er noch nicht geschrieben hat. Besonders die iGaming-Branche hat es ihm angetan. Er sieht sich als Reiseführer in der schnelllebigen Welt der Online-Unterhaltung und trennt mit gut recherchierten Artikeln gekonnt die Spreu vom Weizen.